You are not logged in.

Dear visitor, welcome to www.Corydorasforum.de die Adresse für alle Panzerwelsfreunde und Liebhaber. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

fuhseboy

Corydorasforum-Member

  • "fuhseboy" started this thread

Posts: 275

Location: 31246 Gadenstedt

  • Send private message

1

Monday, February 12th 2007, 7:05am

Corydoras parallelus ?

Hallo,

Ein Händler bietet diese Tiere hier als C. parallelus an.
Wie ist eure Meinung dazu? Könnten es welche sein?

Gruß Thomas
fuhseboy has attached the following file:
  • _11_02_07 029.jpg (42.71 kB - 124 times downloaded - latest: Jun 19th 2019, 11:30pm)

fuhseboy

Corydorasforum-Member

  • "fuhseboy" started this thread

Posts: 275

Location: 31246 Gadenstedt

  • Send private message

2

Monday, February 12th 2007, 7:05am

Hi,

und hier noch ein Bild.
fuhseboy has attached the following file:
  • _11_02_07 030.jpg (47.18 kB - 119 times downloaded - latest: Jun 19th 2019, 11:30pm)

hufgardm

Administrator

Posts: 838

Location: Hösbach bei Aschaffenburg

  • Send private message

3

Monday, February 12th 2007, 7:17am

Hi Thomas,

hier muß ich dich leider enttäuschen. Bei deinen Fischen handelt es sich um C. schwartzi.

Leicht daran zu erkennen, daß wie der Name parallelus andeutet 2 Streifen zu erwarten sind. Deine haben aber 3.

Tschau

Marcus
Für alle aus dem Raum Aschaffenburg / Miltenberg:
http://www.aquarienfreunde-obernburg.de/


BSSW Reginalgruppe Nordbayern (Fürth)
http://www.ig-bssw.org/

This post has been edited 1 times, last edit by "hufgardm" (Feb 12th 2007, 7:18am)


Wusel

Corydorasforum-Member

Posts: 814

Location: Gummersbach

  • Send private message

4

Monday, February 12th 2007, 7:23am

Moin moin Thomas,

das müssten meiner Meinung nach C. cf. schwartzi sein.

C. parallelus hat einen schwarzen Fleck im Rückenbereich, der sich bis in die
Rückenflosse fortsetzt.

Außerdem ist die Schwanzflosse i.d.R. "ohne" Musterung.

Diese Cories werden auch bei uns öfter als C. parallelus angeboten.
Das ist das gleiche Prinzip wie bei C. punctatus. Nicht alle Cories mit Punkten sind punctatus,
und nicht alle mit 2 Streifen sind parallelus - ist aber werbewirksamer.

LG - Andreas H.

EDIT: Marcus war schneller

fuhseboy

Corydorasforum-Member

  • "fuhseboy" started this thread

Posts: 275

Location: 31246 Gadenstedt

  • Send private message

5

Monday, February 12th 2007, 1:44pm

Hallo,

Vielen Dank für die rasche Hilfe. Das war ja mal ne klare
Ansage ;)
Ich habe sie ja gottseidank noch nicht gekauft gehabt.
Mir war das eigentlich auch kaum vorstellbar, da die parallelus
ja quasi nicht mehr importiert werden.

Gruß Thomas