Corydoras haraldschultzi


 Corydoras haraldschultzi

Erstbeschreibung: Knaack, 1962

Typuslokalitšt: Brasilien: Est. Mato Grosso, Rio Guaporé

 Südamerikakarte

Wasserwerte Fundort: ...

Etymologie: benannt nach dem bekannten Harald Schultz

Größe: M. bis 80 mm - W. bis 85 mm

Beckengr.: ab 100 cm

Bemerkung: Diese Art hat eine sehr große Ähnlichkeit mit Corydoras sterbai.
Unterscheidungsmerkmale:
Corydoras haraldschultzi = leicht gefärbte (gelborange) Pectoralstacheln, hellgraue Körpergrundfarbe, schwarze Musterung
Corydoras sterbai = kräftig gefärbte (orange) Pectoralstacheln, dunkelgraue bis schwarze Körpergrundfarbe und hellgraue bis weiße Musterung.









Haltungsinfos:

  Becken Temperatur Bodengrund pH-gH-kH Leitwert Alter Zucht Schlupfzeit
empfohlen ab 100 cm   Sand          

 



Bestand vorhanden bei: .... [ + = erfolgreich nachgezogen]




 Corydoras haraldschultzi  Corydoras haraldschultzi

 Mit freundlicher Unterstützung von Rayon Vert Aqua


back top