Corydoras hastatus


 Corydoras hastatus

Erstbeschreibung: Eigenmann & Eigenmann, 1888

Typuslokalitšt: Brasilien: Est. Amazonas, Rio Amazonas bei Vila Bella (= Parintins) - 2°38'S, 56°45'W

 Südamerikakarte

Wasserwerte Fundort: ...

Etymologie: hastatus (lat. = mit einem Speer bewaffnet), eine Anspielung auf die spitzen Pectoralstacheln

Größe: M. bis 25 mm - W. bis 32 mm

Beckengr.: ab 60 cm

Bemerkung: Diese Art schwimmt gerne im Schwarm durch die mittleren Wasserschichten und kommt in der Natur mit einer gleich gefärbten Salmlerart vor.

Synonyme: Corydoras australe








Haltungsinfos:

  Becken Temperatur Bodengrund pH-gH-kH Leitwert Alter Zucht Schlupfzeit
empfohlen ab 60 cm 24° bis 27°            

 



Bestand vorhanden bei: .... [ + = erfolgreich nachgezogen]




 Corydoras hastatus  Corydoras hastatus


back top