Corydoras ortegai


 Corydoras ortegai

Erstbeschreibung: Britto, Lima und Hidalgo, 2007

 Download PDF Erstbeschreibung

Typuslokalitšt: Peru: Rio Yaguas, Nebenfluss des unteren Rio Putumayo an der Grenze zu Kolumbien, Region Loreto - 2°51'13''S, 71°27'02''W

 Südamerikakarte

Wasserwerte Fundort: ...

Etymologie: Nach Hernán Ortega Torres. Curator der Fischsammlung des Museo de Historia Natural, Universidad Nacional Mayor de San Marcos.

Größe: M. bis 40 mm - W. bis 45 mm (Holotyp: 32,7mm SL)

Beckengr.: ab 60 cm

Bemerkung: Corydoras ortegai ist sehr nahe mit C. reynoldsi, und C. tukano verwand. Im Vorkommensgebiet von C. ortegai kommt gleichzeitig C. pastazensis vor.





Haltungsinfos:

  Becken Temperatur Bodengrund pH-gH-kH Leitwert Alter Zucht Schlupfzeit
empfohlen ab 60 cm 22° bis 25° Sand          

 



Bestand vorhanden bei: .... [ + = erfolgreich nachgezogen]



back top