Corydoras undulatus


 Corydoras undulatus

Erstbeschreibung: Regan, 1912

Typuslokalitšt: Argentinien: La-Plata Region bei Buenos Aires, unteres Rio Paraná-Becken.

 Südamerikakarte

Wasserwerte Fundort: ...

Etymologie: undulatus (lat. = gewellt)

Größe: M. bis 50 mm - W. bis 55 mm

Beckengr.: ab 80 cm

Bemerkung: Diese Art gehört gehört zu der Corydoras elegans Gruppe. Männchen und Weibchen lassen sich anhand der Färbung gut unterscheiden. C88, der aber nicht aus Argentinien sondern aus Brasilienkommt, sieht Corydoras undulatus sehr ähnlich.







Haltungsinfos:

  Becken Temperatur Bodengrund pH-gH-kH Leitwert Alter Zucht Schlupfzeit
empfohlen ab 80 cm 22° bis 25° Sand          

 



Bestand vorhanden bei: .... [ + = erfolgreich nachgezogen]



back top